Schon seit Jahrtausenden ist Sandstein ein bewährtes Baumaterial. Wer am Mittelmeer Urlaub macht, sieht dort überall Sandsteinmauern, die oft bewachsen sind und einen angenehm natürlichen Look erzeugen. Genau diese Optik können Sie sich auch in den eigenen Garten holen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen unregelmäßigen oder regelmäßig genormten Sandsteinmauer-Steinen. Bei uns können Sie hochwertige Mauersteine für jede Art von Sandsteinmauern kaufen.

Sandstein Mauersteine unregelmäßig

Sandsteinmauersteine unregelmäßig

Maße:
ca. 10 – 50 cm

1 Tonne im Big Bag = ca. 2 m²

Preis: 93,00 € / Tonne im Big Bag

Ihre Anfrage

Sandstein-Mauerstein gespalten 15 x 20 x 40 cm

Sandsteinmauersteine gespalten

Maße: 15 x 20 x 40 cm ± 2 cm
Fläche pro Stück: 0,06 m²
Fläche pro Palette: 3 m²
Stück pro Palette: 50
Stückpreis: 7,20 €

Ihre Anfrage

Sandstein-Mauerstein gebrochen, mit Nachbearbeitung

Sandsteinmauersteine
mit Nachbearbeitung

Maße: 20 x 20 x 40 cm ± 3-5 cm
Verarbeitung: gebrochen mit Nachbearbeitung
Fläche pro Stück: 0,08 m²
Fläche pro Palette: 3,2 m²
Stück pro Palette: 40

leider nicht mehr lieferbar

Ihre Anfrage

Sandstein-Mauerstein 2-fach gesägt 20 x 20 x 40 cm

Sandsteinmauersteine 2 fach oder 4 fach gesägt

Maße: 20 x 20 x 40 cm ± 1 cm / Lagerfuge ± 0,5 cm
Verarbeitung: Lagerfugen gesägt oder Lagerfugen und Stoßfugen gesägt
Fläche pro Stück: 0,08 m² / Fläche pro Palette: 3,2 m² / Stück pro Palette: 40
Stückpreis: 9,60 €
Palettenpreis: 384,00 €

Ihre Anfrage

Sandstein-Mauerstein gespalten 25 x 25 x 40 cm

Sandsteinmauersteine gespalten

Maße: 25 x 25 x 40 cm ± 2 cm
Fläche pro Stück: 0,1 m²
Fläche pro Palette: 2,4 m²
Stück pro Palette: 24
Stückpreis: 12,80 €
Palettenpreis: 307,20 €

Ihre Anfrage

Sandstein-Mauerstein gespalten 10 x 20 x 40 cm

Sandsteinmauersteine gespalten

Maße: 10 x 20 x 40 cm ± 2 cm
Fläche pro Stück: 0,04 m²
Fläche pro Palette: 2,8 m²
Stück pro Palette: 70
Stückpreis: 6,50 €

Ihre Anfrage

Sandstein-Mauerstein gespalten 20 x 20 x 40 cm

Sandsteinmauersteine gespalten

Maße: 20 x 20 x 40 cm ± 2 cm
Fläche pro Stück: 0,08 m²
Fläche pro Palette: 3,2 m²
Stück pro Palette: 40
Stückpreis: 7,95

Ihre Anfrage

Sandstein-Mauerstein 2-fach gesägt 15 x 20 x 40 cm

Sandsteinmauersteine 2 fach gesägt

Maße: 15 x 20 x 40 cm ± 1 cm / Lagerfuge ± 0,5 cm
Verarbeitung: Lagerfugen gesägt
Fläche pro Stück: 0,06 m²
Fläche pro Palette: 3,0 m²
Stück pro Palette: 50
Stückpreis: 9,20 €
Palettenpreis: 460,00 €

Ihre Anfrage

Sandstein-Mauerstein 4-fach gesägt 20 x 20 x 40 cm

Sandsteinmauersteine gesägt

Maße: 20 x 20 x 40 cm ± 1 cm / Lagerfuge ± 0,5 cm
Verarbeitung:
Lagerfugen gesägt und Stoßfugen gesägt
Fläche pro Stück: 0,08 m²
Fläche pro Palette: 3,2 m²
Stück pro Palette: 40
Stückpreis: 9,60 €
Palettenpreis: 384,00 €

Ihre Anfrage

Sandstein-Blöcke

Sandsteinblöcke gespalten und bespitzt

Maße: 50 x 50 x 50 cm ± 3 cm
Stückpreis: 189,00 €

Ihre Anfrage

Schon die Römer erbauten mit Sandstein Wohnhäuser, Aquädukte und sogar ganze Arenen. Schon vor über 2000 Jahren verwendeten Sie dafür einen spezielle Bindemasse, die dem heutigen Zement sehr ähnlich war. Egal für was Sie sich entscheiden, der Mörtel und die Fugenmasse sollten immer weicher, als die verbauten Mauersteine sein.

Genormte Sandsteinmauersteine für saubere Fugen

Die regelmäßigen Sandsteinmauer-Elemente haben Standardmaße, wie zum Beispiel 20x20x40 Zentimeter. Diese lassen sich leicht stapeln und miteinander verfugen oder verkleben. Je nach gewünschter Optik kann die Sandsteinmauer anschließend verfugt werden. Zusätzlich können Sie zwischen verschiedenen Klassen wählen, wir bieten für jeden Geschmack eine passende Variante. Um möglichst kleine Zwischenräume zwischen den einzelnen Steinen zu erreichen, haben wir Sandsteinmauersteine mit gesägten Lager- und Stoßfugen im Angebot. So können Sie die einzelnen Blöcke maximal exakt miteinander verfugen und haben vorne trotzdem eine natürliche Optik für Ihre Sandsteinmauer. Im Gegensatz dazu stehen die Sandsteinmauersteine 2. Klasse, welche ohne Nachbearbeitung nur gebrochen werden und somit eine viel gröbere Optik ermöglichen.

Um eine stabile und langlebige Sandsteinmauer zu bauen benötigen Sie als Basis ein festes Fundament. Dafür müssen Sie zunächst einen Graben ausheben, der etwas breiter als die gewünschte Mauerbreite ist und mindestens 40 Zentimeter tief sein. Der Boden wird nun mit einer etwa fünf Zentimeter tiefen Sandschicht bedeckt. Diese wird verfestigt und mit einer ebenso starken Kiesschicht bedeckt welche ebenso fest gestampft wird. Auf diesen Untergrund wird nun der Beton aufgetragen, diese Schicht sollte ungefähr 20 Zentimeter stark sein und gut durchtrocknen. Auf dieses Fundament können Sie nun die Mauersteine aus Sandstein aufbauen.

Unregelmäßige Steine für Ihre Naturmauer

Um einen besonders natürlichen Look zu bekommen, können Sie auch zu unregelmäßigen Sandsteinen greifen. Diese werden mehr oder weniger passend als Trockenmauer aufeinander gestapelt und sorgen so für eine Sandsteinmauer mit vielen Fugen und Zwischenräumen. Eine solche Mauer bietet einen idealen Lebensraum für Tiere in Ihrem Garten. Nach einiger Zeit bildet sich durch den natürlichen Bewuchs eine gründe Sandstein Oase entlang der Mauer, die ein eigenes Biotop für viele Arten darstellt. Eine solche Naturmauer fügt sich harmonisch in einen natürlich gestalteten Garten ein und bildet dadurch ein stimmiges Gesamtbild. Das Bepflanzen der Trockenmauer sorgt zudem auch für mehr Stabilität.

Beim Fundament müssen Sie jedoch weniger Aufwand als bei einer verfugten Sandsteinmauer betreiben. Wenn Die Mauer an einem Hang angelgt wird oder auf einer Seite aufgeschüttetes Erdreich ist, dann sollte die gesamte Mauer eine gewisse Neigung zur Hanginnenseite haben. Für das Fundament der Sandsteinmauer heben Sie etwa 40 Zentimeter tief Erdreich aus. Nun füllen Sie bis etwa 30 Zentimeter Mineralgemisch ein, darauf eine Schicht Bausand. Die untersten Steine drücken Sie kräftig in den Sand ein. Zwischen die einzelnen Schichten können Sie Muttererde auftragen, dies begünstigt einen Bewuchs der Sandsteinmauer.